Autor: Lukas Langhof | 19.08.18, 21:15

Das Toilettenhaus entsteht

In den vergangenen Tagen hat das Team in Sambia große Fortschritte vollbracht. Mauern wurden errichtet, eine Zwischendecke ist entstanden und die Kompostieranlagen konnten fast fertiggestellt werden. Anfang nächster Woche werden die letzten Materialien geliefert und der Endspurt kann eingeleitet werden.

Außerdem konnten Annika und Lukas eine Präsentation vor allen Krankenhausmitarbeitern halten und diese über alle mit den Trockentoiletten verbundenen Aspekte informieren. Diese beinhalten Hygienerisiken, die von den bisherigen Plumpsklos ausgehen, und warum Trockentoiletten eine attraktive Alternative sind.

Wir wünschen Annika und Lukas sowie allen Handwerkern viel Erfolg für die letzte Zeit der Umsetzung und bedanken uns für die zahlreiche Unterstützung, die wir auf unserem Weg bereits erhalten haben!

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...

0 Kommentar(e) zum Eintrag vorhanden