Autor: Felix Kaden | 28.03.18, 17:00

Die ersten zwei Künstler

Obacht! Ab heute werden wir Woche für Woche die grandiosen Künstler*innen des LineUps bekannt geben. So viel wird schon verraten: Es wird abwechslungsreich, es wird fulminant, es wird großartig! Den Anfang machen unsere Lokalmatadoren und Superstars Thomas Schmidt und Helmuth Steierwald.

homas Schmidt moderiert und veranstaltet mit dem Schwabacher Poetry Slam einen der lauschigsten und schönsten Slams des Kulturschock e.V. . Schon seit Jahren ist er von mittelfränkischen Bühnen nicht mehr wegzudenken und überzeugt mit seinem Charme und seinem Humor jedes Mal aufs Neue das Publikum. 2016 konnte er so im Opernhaus beim größten und spannendsten Frankenslam aller Zeiten den Titel des Fränkischen Meisters erringen.

Foto im Original: Valentin Olpp.

Helmuth Steierwald ist wohl der derbste Künstler, den die Region je hervorgebracht hat. Wagte er einst noch erste Gehversuche auf Kulturschock Slams, treibt er heute sein Unwesen auf Kabarett- und Comedybühnen im gesamten deutschsprachigen Raum. Mit seiner direkten Art und seinem schonungslosen Humor konnte er dabei unter anderem den Thurn und Taxis Kabarettpreis 2018 für sich entscheiden.

Foto im Original: Valentin Olpp.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...

0 Kommentar(e) zum Eintrag vorhanden