Projektübersicht

Umsetzung und Organisation der Ausrichtung der 12.Bayrischen Meisterschaft im Herrenballett.
Männerballette sind zur Unterhaltung in der Faschingszeit da, doch vermehrt werden Schautänze mit Wurfakrobatik, sensationellen Kostümen und Kulissen entworfen, die sich dann einer Jury präsentieren.
Der Erlös geht zu 100% an die Eibanesen e.V., die seit über 60 Jahren erfolgreich die Jugendarbeit und das Brauchtum fördert. Für aktuell knapp 100 Kinder und Jugendliche wird so jede Unterstützung gebraucht

Kategorie: Brauchtum
Stichworte: Meisterschaft, Herrenballett, Bayrisch
Finanzierungs­zeitraum: 28.02.2019 15:05 Uhr - 01.04.2019 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Ausrichtung Bayrische Meisterschaft

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel: ist die erfolgreiche Umsetzung des Turniers

Zielgruppe sind
- alle Herrenballette in Bayern
- Unterstützer von ehrenamtlicher Jugendarbeit
- Unterstützer vom Erhalt des Brauchtums

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Erlös geht zu 100% an die Eibanesen e.V.; dadurch wird langjähriges Brautum und Jugendarbeit unterstützt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ausrichtung der Bayrischen Meisterschaft
-Tonkosten/Hallenmiete

alle zusätzlich erhaltene Spenden kommen der Jugendarbeit der Eibanesen e.V. zugute, wir trainieren und betreuen aktuell knapp 100 Kinder und Jugendliche ehrenamtlich

Wer steht hinter dem Projekt?

Schirmherr Dr. Markus Söder
Die Eibanesen e.V.
Bundesverband Deutscher Männerballette e.V.
Landesverband Bayern